Wir haben ja schon oft kundgetan, was für einen wundervollen Chorleiter wir haben,
Bastian Pusch, der uns mit tollen Arrangements versorgt, uns abwechslungs- und
lehrreiche Proben bietet und uns dabei bei guter Laune hält. Dazu kommt noch, dass
er ein richtig guter Komponist ist! Eine Vielzahl von wunderschönen Liedern aus
unserem Repertoire sind aus seiner Feder entstanden, unter anderem folgende
Kompositionen, für die Bastian auch den Text geschrieben hat:

  • Praise him (2009)
  • We pray for (2010)
  • Little Christmas Light (2010)
  • Building Bridges (2018)
  • Oh my Lord (2020)

Wir können aber noch mit einem weiteren Talent aus unseren Chorreihen aufwarten!
Deborah Bedford-Strohm schreibt seit 2015 Songtexte für uns, die herzerwärmend,
nachdenklich stimmend, hoffnungsgebend und trostspendend uns und unsere
Zuhörer berühren. Zusammen mit Bastians Melodien entstanden beeindruckende
Lieder, die wir mit großer Freude einstudieren und vortragen durften. Zu den
Gemeinschaftsproduktionen von Deborah und Bastian gehören diese Lieder:

  • Halleluja reloaded (2015, Teil-Komposition und Arrangement: Bastian Pusch)
  • Burning Bush (2016, Komposition: Bastian Pusch)
  • What shall I bring (2017, Komposition: Bastian Pusch)
  • Justice (2018, Komposition: Bastian Pusch)
  • Lost and Found (2019, Komposition: Bastian Pusch)
  • Come together (2019, Teil-Komposition und Arrangement: Bastian Pusch)
  • Blessed (2020, Komposition: Bastian Pusch)
  • Falling Forward (2021, Komposition: Bastian Pusch)

Deborah und Bastian haben diese brillianten Werke aus Wort und Ton speziell
für den Gospelchor St. Lukas geschaffen, was uns sehr dankbar und glücklich macht!
Wir freuen uns schon darauf, wenn uns Beide wieder mit einem neuen
Stück überraschen und begeistern 😊